Automobilindustrie

Just in sequence-Lieferungen mit digital voll verketteten Logistiksystemen, umfassende Kundenaudits und ISO TS 16949, 8D-Reporte zur ppm-Raten-Optimierung, Buying Centers beim OEM mit Technik-Logistik-Einkauf-Qualität, Verhandlungen mit Kostenanalytikern und Risk Management der großen OEM, Positionierung als TIER I oder TIER II – im Massen- oder Premiumsegment – in Klein- und Sonder- oder in Großserie gegebenenfalls mit Präsenz in der Triade – als Co-Entwickler oder Build-to-print-Produzent – als Sub- oder Hauptsystemlieferant. Stabile und moderne Technologien. Kaum eine Industrie hat an ihre Partner derart hohe Anforderungen an exzellente Prozesse. Ansporn für uns zur Top-Performance!

LEO-Impact in der Automobilindustrie

Umfassende Interimsmanagementmandate in Deutschland und im angrenzenden Ausland für Powertrain und Interior/Exterior – TIER I in bewegten Zeiten und in anspruchsvollen Situationen haben Vertrauen aufgebaut bei Gesellschaftern, Betriebsräten, Banken, Kreditversicherungen und bei den großen deutschen OEM. Neufinanzierungen, Neuausrichtungen oder Eintritt in neue Märkte: Unsere Kunden suchen Analyse von Kunden- und Beschaffungsmärkten, Finanzplanungen in der Tiefe, Finanzierungskonzepte, Vor- und Nachkalkulationen und Prozessoptimierung auf allen Ebenen. Außerdem: Im Markt für Werkstattausrüstung sind wir gemeinsam mit unserem Partner wolk after sales experts der führende Marktforscher für Werkstattausrüstung in Europa.

  • 1
  • 2